Mittwoch, 1. Juli 2015

[Monatsrückblick] Viel Spaß mit Fantasy im Juni 2015


Und es ist wieder soweit: der Monat ist vorbei und es ist Zeit um die gelesenen Bücher Revue passieren zu lassen.

Die Zahlen:


Diesen Monat habe ich 5 Bücher gelesen. Keines davon ist auf der Liste des "Project 10 Books".
2 Rezensionsexemplare, 1 neu gekauftes, 1 ausgeliehenes und 1 vom SuB.
Ich habe mir 4 bestimmte Bücher für den Juni vorgenommen und habe 3 davon gelesen.

Aktueller SuB-(Not)Stand: 121 Bücher

Die gelesenen Bücher:


  • "Kalypto - Die Herren der Wälder" - Tom Jacuba | Sterne | LE | RezensionBastei Lübbe
  • "Ein Hauch von Schmerz" - Nina Jansen | - |
  • "Hourglass Wars (Band 1)" - Nika S. Daveron| 4 Sterne | LE | Rezension | iFuB
  • "Die Seiten der Welt - Nachtland" - Kai Meyer 5 Sterne | 2. Teil | FJB
  • "Die Schnäppchenjägerin" - Sophie Kinsella | 4 Sterne | 1. Teil | Goldmann
(Fehlende Rezensionen werden demnächst veröffentlicht)

Fazit: 

Der Juni war ziemlich fantasylastig, mit Büchern, die ich aber allesamt sehr gut fand. Obwohl ich ein Buch weniger gelesen habe als letzten Monat, habe ich insgesamt mehr Seiten gelesen und komme auf eine ansehnliche Zahl von 2130 Seiten
Mein Monatshighlight war auf jeden Fall "Die Seiten der Welt - Nachtland", da ich sehnsüchtig darauf gewartet habe und es mich von der ersten bis zur letzten Seite in seinem Bann hatte. Aber auch "Kalypto - Die Herren der Wälder" hat mir unglaublich viel Spaß gemacht, doch durch seine High-Fantasy-Art, die manchmal recht viel Konzentration erfordert, liegt es ganz knapp hinter dem neuen Buch von Kai Meyer. 

Im Juli hoffe ich zwar auch viele Bücher zu lesen, werde mir aber nicht zu hohe Ziele stecken, da meine Prüfungen bevorstehen, meine Familie zu Besuch ist und ich Ende Juli für zwei Wochen wegfahre.

Welches Buch war euer Juni-Highlight? Habt ihr vielleicht auch eines von meinen Büchern gelesen? Wie fandet ihr sie?


(Die Coverrechte liegen beim entsprechenden Verlag)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen