Montag, 7. September 2015

[Montagsfrage] Thema Book Haul, schlagt ihr manchmal richtig zu?


Neue Woche, neues Glück.
Heute habe ich es mal geschafft an der Montagsfrage von Buchfresserchen wieder teilzunehmen.

Die Frage für diese Woche lautet:

 Thema Book Haul, schlagt ihr manchmal richtig zu?

Nun, die Frage ist recht einfach zu beantworten: Ja!
Seit mein SuB für meine Verhältnisse sehr groß geworden ist, versuche ich mich zurück zu halten und mache keine Großbestellungen bei medimops, rebuy, etc. Trotzdem haben sich am Ende des Monats kleinere Grüppchen Bücher eingeschlichen, die eigentlich gar nicht geplant waren.

Tatsächlich versuche ich mich insofern zu bremsen, dass ich versuche möglichst keine Mängelexemplare und nur ein Buch zum vollen Preis im Monat zu kaufen. Das klappt mal mehr, mal weniger, aber letztendlich zählt, ob ich glücklich bin oder nicht!


Wie sieht's bei euch aus? Kauft ihr viele Bücher? 
Bereut ihr es, wenn ihr dann auf euren SuB-Stand schaut oder überwiegt die Freude über all die Schätze, die nun euer Bücherregal zieren?

Kommentare:

  1. Hi!

    Ach, so ein SuB ist ja auch was Gutes.

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich wäre schon ganz froh, wenn sich mein SuB auf 30 Bücher beschränken würden^^
      Mit momentan 130 bin ich davon recht weit entfernt :(

      Löschen
  2. Huhu,
    genauso sehe ich das auch. Und mit einem neuen Buch ist man auf jeden Fall glücklich. ;)

    Liebe Grüße
    Steffi
    Meine Antwort zur Montagsfrage
    Lust auf ein Gewinnspiel?

    AntwortenLöschen