Montag, 21. September 2015

[Montagsfrage] Von welchem/r Autor/in hast du gefühlt die meisten Bücher?


Auch diese Woche beginne ich mit der Montagsfrage von Buchfresserchen:

Von welchem/r Autor/in hast du gefühlt die meisten Bücher?


Logischerweise habe ich die meisten Bücher von meinen Lieblinsautoren.
Walter Moers ist bei mir mit 8 Büchern vertreten (eigentlich sind es sogar 9, aber eines habe ich an meinen Freund weitergegeben). Allesamt sind Zamonien-Romane und ich bin ganz besonders stolz auf die wunderschönen Hardcover!

Mit 9 Büchern ist auch Kai Meyer bei mir vertreten. Ich habe zwar noch nicht alle gelesen, bin aber sehr angetan von der Kreativität und dem Schreibstil von Kai Meyer.

Doch die meisten Bücher habe ich von J. K. Rowling stehen. Ganze 14 Bücher habe ich! Alle Bücher gehören zu Harry Potter. Wie das möglich ist? Nun ja, erst einmal habe ich natürlich die gesamte Reihe auf Deutsch, und noch "Die Märchen von Beedle dem Barden". Dazu kommen noch Band 3 bis 7 auf Russisch. Auch die ersten beiden Bücher habe ich auf Russisch, aber momentan sind die im Regal meiner Mutter, weshalb ich sie hier jetzt nicht mitgezählt habe.
Es fehlt noch eins? Richtig gezählt! Erst diesen Monat ist bei mir noch der zweite Band auf Englisch eingezogen.

So sieht es also bei mir aus. Was ist mit euch? 

Kommentare:

  1. ich glaube, ich habe auch von Rowling die meisten Bücher, sich bin mir gerade aber nicht. Habe alle Bücher auf Deutsch, eines auf Englisch und dann noch Quidditch im Wandel der Zeiten. Ansosnten habe ich auch ziemlich viele Bücher von Trudi Canavan und Kerstin Gier.
    Kai Meyer wird wohl der nächste Autor, von dem viele Bücher einziehen werden - habe bis jetzt 5, aber ich finde ihn auch genial und fange gerade erst an zu horten :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Trudi Canavan und Kerstin Gier sind auch gut bei mir vertreten. Die liebe Trudi mit 8 und Kerstin Gier mit 7 Büchern. Von der hat aber meine Mutter noch einige Bücher im Regal stehen.

      Löschen
  2. Es gibt HP auf Russisch? Das wr mir gar nich bewusst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich! Ich glaube es gibt wohl kaum eine Sprache, in die HP nicht übersetzt wurde ;)

      Löschen