Sonntag, 1. November 2015

[Monatsrückblick] Oktober 2015

Auf dem Bild fehlen: "Sundown", "V2" und "Der Marsianer"
Der Oktober ist vorbei und somit ist es wieder Zeit zurückzublicken auf die Bücher, die ich diesen Monat gelesen habe.

Die Zahlen: 

Ich habe 7 Bücher gelesen. 2 waren vom SuB, 1 ausgeliehen und 4 Leseexemplare.

Die Bücher: 

(Wie immer kommt ihr per Klick auf den Verlag, auf die entsprechende Buchseite)

"Schwarz und Silber" - Paolo Giordano | 4 Sterne | Rezension | Rowohlt
"Sundown" - Heike Wahrheit | 4.5 Sterne | Hamburg Rain 2084 | Rezension | Knaur eBook
"Der letzte Flug des kleinen Prinzen" - Jean-Pierre de Villers | 5 Sterne | berührend | Patmos
"Einstein's Dreams - Und immer wieder die Zeit" - Alan Lightman | 4 Sterne | Rezension | Droemer
"V2" - Claudia Pietschmann | 2 Sterne | Hamburg Rain 2084 | Rezension | Knaur eBook
"Der Marsianer" - Andy Weir | 5 Sterne | aktuell im Kino | Rezension folgt | Heyne
"Oona Crate - Das Rätsel des schwarzen Turmes" - Shawn T. Odyssey | 5 Sterne | Rezension folgt | Thienemann


Fazit: 

Mit meinen gelesenen Büchern bin ich recht zufrieden, obwohl ich gerne mehr geschafft hätte. Trotz der 7 Bücher waren es insgesamt nur 1686 Seiten und somit durchschnittlich 54,4 Seiten pro Tag.
Von meiner Oktober-Leseliste habe ich aus 9 Büchern nur 4 gelesen..

TOP
Mein eindeutiges Monatshightlight war "Der Marsianer". Ein sehr packendes und überraschendes Buch über Mark Watney, der auf dem Mars ums Überleben kämpft. Mehr dazu aber in der Rezension, die nächste Woche online kommt. Zudem läuft momentan die Verfilmung in den Kinos, die ich mir natürlich ansehe und anschließend hier berichte, wie sie mir gefallen hat.

FLOP
Absolut enttäuscht wurde ich von "V2", dem ersten Buch aus der "Hamburg Rain 2084"-Serie. Irgendwie hat an diesem Buch für mich nichts gestimmt und am liebsten hätte ich es sogar abgebrochen. Nachdem ich nun also ein gutes und ein schlechtes Buch aus der Reihe gelesen habe, bin ich gespannt, was mich im dritten Teil "Rehab" erwartet.

An dieser Stelle sollte nun eigentlich mein Ausblick auf den November sein, da dieser aber sehr eng mit meinen Neuzugängen aus dem Oktober verknüpft ist, werde ich die gemeinsam hochladen. 

Was habt ihr so im Oktober gelesen? 
Gibt es ein Buch, dass ich auf keinen Fall verpassen sollte? 

Kommentare:

  1. Ich habe auch einen Post zu meinem Lesemonat gemacht :)
    http://luiline.blogspot.de/2015/11/lesemonat-oktober-2015.html

    LG Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da schaue ich doch gerne mal vorbei! :)

      Löschen