Montag, 2. November 2015

[Neuzugänge] Oktober 2015 - Viele, viele tolle Bücher


Hui, der Oktober hat buchmäßig ziemlich eingeschlagen! Ganze 12 Bücher und eBooks kann ich verzeichnen.
Die meisten Bücher, die im Oktober zu mir gekommen sind, wurden mir von Verlagen zur Verfügung gestellt.
Per Klick auf's Cover kommt ihr zur entsprechenden Verlagsseite.


Die Bücher: 

"Silber - Das dritte Buch der Träume" von Kerstin Gier
Dieses Buch hat mir mein Freund zum Jahrestag geschenkt, worüber ich mich riesig gefreut habe. Auf den letzten Teil der Trilogie warte ich schon so lange und bin nun gespannt, was Kerstin Gier sich für das Finale ausgedacht hat.
"Die letzten und die ersten Menschen" von Olaf Stapledon
Diese Buch hat mir der Piper Verlag freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Das Buch ist eine Neuauflage, die auch neu überarbeitet wurde, des Buches, das bereits 1930 erschienen ist. Laut Angaben des Verlages ist es ein Klassiker der Science-Fiction-Literatur, den ich mir natürlich nicht entgehen lassen durfte. In dem Buch wird die Entwicklung der Menschheit von der Gegenwart bis ins Jahr 2 Milliarden beschrieben. Ich bin also gespannt, was Stapledon sich da ausgedacht hat!
"Die Brücke der Gezeiten - Ein Sturm zieht auf" von David Hair
Diese Buch ist mir schon öfter mal über den Weg gelaufen und ich war immer sehr interessiert daran, die Geschichte zu lesen. Gerade jetzt zur dunkleren Jahreszeit verschwinde ich gerne in phantasische Welten und was kann dafür besser sein als ein episches Werk? Vielen Dank an den penhaligon Verlag, der mir die Möglichkeit gibt in diese Welt einzutauchen.
"Sternschnuppenstunden" von Rachel McIntyre
Dieses Buch habe ich über Lovelybooks getauscht. Es steht bereits seit längerer Zeit auf meiner Wunschliste und ich hoffe es gefällt mir auch. Die Aufmachung ist auf jeden Fall schon ein großes Plus und das Buch macht sich prima in meinem Regal.
"Die Beschenkte" von Kristin Cashore
Auch dieses Buch steht schon sehr lange auf meiner Wunschliste und nun habe ich es auch durch einen Tausch bei Lovelybooks erhalten.
"Lockwood & Co. - Der wispernde Schädel" von Jonathan Stroud
Nachdem mich der erste Teil total begeistert hat, konnte ich nicht anders und musste mir die Fortsetzung bestellen. Ich kann es kaum erwarten mehr von den Jungagenten im Kampf gegen die Geister zu lesen!
"Skulduggery Pleasant - Die Rückkehr der toten Männer" von Derek Landy
Den achten Band der Reihe habe ich als absolutes Schnäppchen in meiner Bücherei beim Flohmarkt gefunden. Für nur 1€ musste ich dieses Buch einfach mitnehmen, obwohl ich noch nicht einmal den ersten Teil gelesen habe. Aufgrund der vielen guten bis sehr guten Rezension glaube ich aber, dass mir die Geschichte gefallen wird. Aber bei 1€ muss ich mich nicht wirklich rechtfertigen, oder? ;-)

Nun zu den eBooks:

Aus der "Hamburg Rain 2084"-Reihe wurden mir im Oktober drei eBooks vom Verlag zur Verfügung gestellt: "Sundown", "V2" und "Rehab". Zu den ersten beiden Büchern gibt es bereits eine Rezension auf meinem Blog (hier und hier), "Rehab" werde ich mir für November vornehmen.

Chriz Wagner hat mir im Oktober eine nette Email geschrieben, in der er von seiner Buchreihe "Die Ewigen" erzählte. Freundlicherweise bot er mir an eines der Bücher als pdf zur Verfügung zu stellen. Ich habe mich für "Die Zeichen der Schuld" entschieden, über das ich auf meinem Blog natürlich berichten werde. Die bisher erschienenen drei Bücher können alle unabhängig von einander gelesen werden und erzählen von Simon, der ewig lebt und deren Handlung in die Kulisse der Weltgeschichte eingebettet wird. (>Hier< kommt ihr zu seiner Website)

Welche der Bücher könnt ihr mir besonders empfehlen?
Gibt es ein Buch von dem ihr dringend möchtet, dass ich es rezensiere?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen