Dienstag, 1. Dezember 2015

[Montagsfrage] Liest du auch Bücher, die nicht aktuell sind, aber auch nicht zu den Klassikern zählen?


Nun ist der Montag schon vorbei, aber ich beantworte natürlich trotzdem noch die Frage von Buchfresserchen

Liest du auch Bücher, die nicht aktuell (also in den letzten Jahren erschienen) sind, aber nicht zu den Klassikern zählen?

Ja, meistens hänge ich dem Trend eh hinterher deshalb stehen in meinem Regal auch Bücher, die schon etwas älter sind. Wobei die meisten in den letzten 5 Jahren erschienen sind (also gar nicht "richtig" alt). Aber es gibt auch ein paar Schätze, die schon vor längerer Zeit von den Autoren geschrieben wurden. 

Beispiele hierfür: 

"Tagebuch" von Anne Frank
"Der alte Mann und Mr. Smith" von Peter Ustinov
"Wind, Sand und Sterne" von Antoine de Saint-Exupéry

und noch diverse Sci-Fi-Bücher aus der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts. 

Würdet ihr gerne eine Rezension zu einem dieser Bücher lesen wollen? 
Sagt es mir doch gerne und ich versuche das Buch möglichst bald zu lesen! 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen