Dienstag, 8. Dezember 2015

[TBR] Dezember 2015 - Viel zu Lesen in der Weihnachtszeit

Wie versprochen kommt nun meine Leseliste für den Dezember.
Durch den Stapel Rezensionsexemplare und meine tollen Geburtstagsgeschenke fällt diese Liste im Dezember etwas länger aus. Hoffentlich komme ich auch dazu alle zu lesen! 

Welche Bücher stehen denn nun drauf? 

Per Klick auf den Verlag kommt ihr zur Buchbeschreibung auf der Verlagsseite

"Die ersten und die letzten Menschen" - Olaf Stapledon [Piper] 
Dieses Buch ist aus dem Sci-Fi-Genre und beschreibt die Entwicklung der Menschheit von "heute" bis zum letzten Menschen. Was mich daran ganz besonders interessiert hat: Das Buch wurde 1930 das erste Mal veröffentlicht. Es ist immer wieder spannend zu entdecken, wie sich die Menschen früher die Zukunft vorgestellt haben. 

"Red Rising" - Pierce Brown [Heyne]
Auch dieses Buch ist aus der Science Fiction und erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der in den Minen des Mars arbeitet, damit das Leben auf der Oberfläche irgendwann möglich ist. Doch er entdeckt ein großes Geheimnis und kämpft nun gegen die Ungerechtigkeit und für die Wahrheit. Ich freue mich schon sehr auf das Buch, da ich die Neubesiedlungen von Planeten spannend finde und mich gerne von den Ideen der Autoren überraschen lasse. 

"Talon - Drachenzeit" - Julie Kagawa [Heyne fliegt]
Das neue Buch von Julie Kagawa ist der Auftakt zu einer neuen Reihe. Interessant an diesem Buch finde ich, dass die Protagonistin ein Drache in Menschengestalt ist und sozusagen ein Doppelleben führt. Bisher habe ich von der Autorin die "Plötzlich Fee"-Reihe gelesen, die mir gut gefallen hat und ich möchte nun sehen, ob dieses Buch mir vielleicht sogar noch besser gefallen wird. 

"Throne of Glass - Die Erwählte" - Maas [dtv]
Von diesem Buch weiß ich bisher nur so viel: Es geht um eine Assassine und diese wird irgendwie in eine Liebesgeschichte verwickelt. Das hat mir schon gereicht, damit ich das Buch lesen wollte.

"Der Wanderer" - Trudi Canavan [Penhaligon]
Der lang ersehnte zweite Teil der "Die Magie der tausend Welten"-Reihe von meiner Lieblingsautorin. "Die Begabte" fand ich damals schon sehr toll und bin nun gespannt wie Trudi Canavan nun die Geschichte weiterspinnt. 

"Harry Potter und der Stein der Weisen" - J. K. Rowling [Carlsen]
Das Buch und den Film dazu habe ich bereits sehr oft gesehen, aber nun passend zur Weihnachtszeit habe ich vor es wieder zu lesen. Und zwar in der wunderschönen von Jim Kay illustrierten Ausgabe, die ich von meinen Eltern geschenkt bekommen habe. Auf ein märchenhaftes Weihnachten! 

"Alice through the Looking-Glass" - Lewis Carroll [Templar Publishing]
Die Fortsetzung des Klassikers "Alice's Adventures in Wonderland" in der illustrierten Ausgabe habe ich von meinem Freund geschenkt bekommen und ich bin nun sehr gespannt, da ich bisher nur die Filme und den ersten Teil kenne. Zudem liebe ich die Illustrationen von Robert Ingpen und bin nun sehr froh, dieses Buch mein eigen zu nennen. 

"Risse im Fundament" - Stella M. Lieran [Knaur eBook]
"Die Seuche" - Andreas Geist [Knaur eBook]
Dies sind die (vorerst) letzten beiden Bücher der "Hamburg Rain 2084"-Reihe und ich bin gespannt, was sich die Autoren ausgedacht haben und ob es mich überzeugen kann. Bisher waren sowohl sehr gute als auch ein sehr schlechter Teil dabei, daher kann ich es bisher gar nicht einschätzen, ob die Bücher mir gefallen werden oder nicht. Ich hoffe natürlich auf ersteres. 

"Magisterium - Der kupferne Handschuh" - Cassandra Clare, Holly Black [One]
Dieses Buch habe ich ebenfalls von meinen Eltern bekommen und freue mich endliche die Geschichte um den Zauberlehrling Callum weiter zu verfolgen! Letztes Jahr hat mich der erste Teil positiv überrascht und ich erhoffe mir vom zweiten Teil das Gleiche. 

"Weihnachtsgeschichten" - Charles Dickens [Ausgabe ist nicht mehr erhältlich]
Regelmäßig zur Weihnachtszeit ziehe ich dieses Buch aus dem Regal und lese die drei Geschichten, die in dieser Ausgabe enthalten sind. Auch dieses Jahr werde ich das machen und mich so auf Weihnachten einstimmen. 

Das war meine lange, lange Liste für den Dezember. Nun brauche ich nur noch genug Zeit um all die tollen Bücher zu lesen. 

Habt ihr euch viel für die Weihnachtszeit vorgenommen oder kommt ihr eh kaum zum Lesen? 

Kommentare:

  1. Das sind ja nur coole Bücher! Harry Potter 1 möchte ich diesen MOnat auch noch lesen :-)
    Bin gespannt auf deine Rezensionen zu einigen von den Büchern.

    Viele Grüße
    http://bibliophilias-buecherhimmel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deshalb fällt es mir auch so schwer mich zu entscheiden, was ich lesen soll ^^

      Vielleicht können wir HP1 ja zusammen lesen? Was hälst du davon?

      Löschen
  2. Da ich ja so gut wie immer mein Limit der Bücherhallen ausgeschöpft habe, werde ich hoffentlich viele meiner ausgeliehen Bücher lesen :D. Und zum Glück habe ich zwei Wochen Ferien, da sollte ich wohl das eine oder andere Buch schaffen ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh man, das scheinen ja eine Menge Bücher zu sein! Ich wünsche dir sehr viel Erfolg damit :D

      Kannst ja dann mal berichten, wie es so bei dir läuft!

      Löschen
  3. Coole Liste! Meine für den Dezember ist nicht ganz so lang, ich befürchte, dass ich wegen der ganzen Familientreffen nicht so viel zum lesen komme, trotz Urlaub.
    Und was ist das für ein schnuckeliges Schwein in deinem Regal?? :)
    Ganz liebe Grüße,
    Tamara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Befürchtung habe ich leider auch... Zudem soll das Studium ja nicht drunter leider. Ich freue mich aber auf die gemütlichen Lesestunden mit Tee :)

      Das ist ein Holzschwein, dass mir mein Freund mal mitgebracht hat, als ich Glück brauchte :D

      Löschen