Samstag, 23. April 2016

{Welttag des Buches} Meine Buchhiglights 2016 und *Gewinnspiel*



Es ist der Welttag des Buches und somit ein guter Tag um die besten Bücher in den Mittelpunkt zu stellen. Damit greife ich auch die tolle Aktion "Blogger schenken Lesefreude" auf. 
Ich werde euch nun drei meiner Buch-Highlights des bisherigen Jahres vorstellen und kurz erläutern, warum sie mir so gut gefallen haben. 

Am Ende des Beitrags findet sich ein Gewinnspiel, an dem ihr bis morgen, Samstag, den 30. April 2016 bis 23:59 Uhr teilnehmen könnt! (Mehr Informationen findet ihr weiter unten)

Doch nicht nur der Welttag des Buches ist heute, sondern auch der 400. Todestag des weltbekannten William Shakespeare! Gerne hätte ich euch heute einen kleinen Einblick in das Buch "Auf den Spuren von William Shakespeare" gegeben, das mir der Knesebeck Verlag freundlicherweise zur Verfügung stellt, aber leider ist es nicht rechtzeitig angekommen. Das Buch werde ich euch natürlich trotzdem noch zeigen und eine Rezension dazu veröffentlichen, aber das kommt dann erst in den nächsten Wochen. 

Meine Buchhighlights Januar bis April 2016



"Kalypto - Die Magierin der tausend Inseln" von Tom Jacuba

Dies ist der zweite Teil der High-Fantasy-Trilogie "Kalypto", in der es um große Schlachten, Magier und das Spiel der Mächtigen geht. Klingt zwar zunächst sehr typisch für einen Fantasyroman, ist aber alles andere als langweilig. Tom Jacuba, der bereits unter seinem echten Namen Thomas Ziebula historische Romane geschrieben hat, hat die Bücher voll mit Action, Drama und Magie gepackt. Solltet ihr Fantasy mögen und das erste Buch noch nicht kennen, dann solltet ihr unbedingt einen Blick hinenwerfen. Und lasst euch bloß nicht von der Dicke der Bücher abschrecken! Hat man erst einmal angefangen zu lesen, fliegen die Seiten nur noch dahin. 

Meine Rezensionen zu ►Teil 1◄ und ►Teil 2◄




"Stockmans Melodie" von João Tordo

Dieses Buch war mehr oder weniger mein erster Ausflug in die "echte", anspruchsvolle Literatur. Und ich hatte direkt Glück: Das Buch ist wahnsinnig spannend geschrieben und konnte mich vollends überzeugen. Es geht um einen gescheiterten Kontrabassisten, der auf einem Konzert einen Pianisten hört, der seine Komposition spielt - eine, die er nie veröffentlicht hat! Der portugiesische Autor João Tordo schafft es, den Leser in den Bann zu ziehen. Etwas vergleichbares habe ich noch nicht gelesen und bin schon sehr gespannt auf die anderen Werke des Autors (Die Übersetzung eines weiteren Romanes beim Droemer Verlag ist in Planung!). 
Nicht nur für Liebhaber der "gehobenen Unterhaltung" ist dieses Buch ein Empfehlung.

Meine Rezension zu ►"Stockmans Melodie"◄




"Gebrauchsanweisung für Kuba" von Jürgen Schaefer

Dieses Buch ist kein Roman, sondern eher ein Sachbuch. Jürgen Schaefer hat einige Zeit in Kuba gelebt und erzählt in dem Buch über das Land, die Leute, die Geschichte, die Umwelt und vieles mehr. Man bekommt einen umfassenden Einblick in diese wundersame und wundervolle Insel, die in vielerlei Hinsicht einzigartig ist. Das Buch ist sehr interessant geschrieben, und trotz der vielen Fakten, fühlte ich mich nie gelangweilt. Eine absolute Empfehlung für eine lehrreiche und schöne Lektüre!

Meine Rezension kommt nächste Woche auf dem Blog online. 




Gewinnspiel 


Nachdem ich euch nun Buchtipps gegeben habe und ihr vielleicht sogar deshalb Interesse für eines dieser Bücher habt, möchte ich euch ein weiteres Buch vorstellen, das ihr gewinnen könnt! 

Es ist kein 5 Sterne Buch, wie ihr in meiner ►Rezension◄ nachlesen könnt, aber es konnte mir einige lustige und sehr unterhaltsame Lesestunden bescheren, weshalb ich hoffe, auch euch diese Lesefreude schenken zu können.

Bitte beachtet, dass ich das Buch bereits gelesen habe. Es befindet sich aber in sehr gutem Zustand ohne Leserillen.

Es handelt sich um das Buch "Morgens leerer, abends voller" des Debütautors Tobias Keller.



Bei Fabian Dreher, 28 und Lehrer, läuft's gerade gar nicht rund. Seine Freundin Tine kehrt früher als geplant von ihrem Selbstfindungstrip aus Mexiko zurück: als Radikal-Veganerin mit radikalem Kurzhaarschnitt und ›Poseidon‹ im Gepäck, einem arroganten, fetten Kater. Und dann diese Wette mit Erzfeind Frühling: Im Vollsuff hat Fabian mit seinem Lehrer-Kollegen gewettet, in der Lernstandserhebung mit seinen Schülern besser abzuschneiden. Hier geht es nicht nur um die Ehre, sondern auch um Fabians Auto, seinen Job und die Verbeamtung. Und nicht zuletzt um Fabians schwierige - äh, besondere - 9a, mit der er sich durch die bekloppte Wette in eine fatale Abhängigkeit begeben hat. 
(Quelle: dtv)


Wenn ihr das Buch gewinnen möchtet, beantwortet mir folgende Fragen in den Kommentaren: 

Habt ihr bereits eines meiner Highlights 2016 gelesen oder konnte ich euch vielleicht für eines dieser Bücher interessieren? 

Welches Buch hat euch bisher 2016 am besten gefallen? 

Teilnehmen könnt ihr bis Samstag, den 30. April 2016 bis 23:59 Uhr in den Kommentaren zu diesem Beitrag. Der/Die Gewinner/in wird dann am Sonntag, den 1. Mai 2016 verkündet und hat bis Freitag, den 6. Mai 2016, Zeit sich bei mir zu melden. Sollte sich der/die Gewinnerin nicht melden, wird das Buch neu verlost. 

Teilnahmebedingungen: 
- Gewinner wird per Papierlos ermittelt
- Teilnahme nur im angegebenen Zeitraum
- Nur ab 18 Jahren
- Versand nach Deutschland, Schweiz und Österreich
- Keine Barauszahlung möglich
- Keine Haftung meinerseits bei Verlust auf dem Postweg
- Eure Adresse wird nur zum Versand des Buches genutzt und nicht an Dritte weitergegeben! 
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Ihr müsst kein Follower meines Blogs sein, aber ich würde mich darüber natürlich freuen! 

Kommentare:

  1. Hallo,

    allein das Cover vom Buch ist ja schon mal der Knaller! Ich würde es wirklich gern gewinnen, da unser Kater so ähnlich aussieht (allerdings zum Glück nicht ganz so moppelig).

    Ich habe ehrlich gesagt bislang noch keins deiner Highlights gelesen. Aber ich musste gerade meine Wunschliste aktualisieren. Du hast mir auf jeden Fall Lust an der Fantasy Trilogie Kalypto gemacht.

    Mein Buchhighlight war "Das Licht in deiner Stimme" von Patricia Koelle. Es ist einfach wunderbar geschrieben, genauso wie der erste Band davor.

    Viele Grüße
    202snoopy

    AntwortenLöschen
  2. Sonjas Bücherecke23. April 2016 um 19:31

    Hallo,

    mein absolutes Lesehighlight war bisher "Die Verbotene Zeit" von Claire Winter, aber auch du hast tolle Bücher vorgestellt.

    Danke übrigens für diese tolle Aktion. Ich freue mich, wieder so einen tollen Blog kennengelernt zu haben.

    Wünsche dir einen schönen Abend.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)
    Interessante Empfehlungen, "Gebrauchsanweisung für Kuba" würde mich interessieren, weil ich selbst gern in dieses Land reisen möchte <3
    Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken war bisher mein Highlight 2016, besonders da ich von der Geschichte gar nicht so viel erwartet hatte und mich dann in die Charaktere "verliebt" habe :)
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Einen schönen Welttag des Buches wünsche ich dir! :)
    Die Gebrauchsanweisung für Kuba interessiert mich sehr, da es ein Traum Reiseziel für mich ist.
    Mein Highlight in diesem Jahr war der Reihenauftakt einer meiner liebsten Autorinnen, Stefanie Ross, Die Reihe nennt sich Heart Bay und sie ist neben Poppy J. Anderson eine meiner liebsten Deutschen Autorinnen.

    Liebe Grüße

    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!

    Deine Lesetipps kannte ich bisher alle noch nicht. 2016 hat mir "First Frost" von Sarah Addison Allen (der Folgeband zu "Mein zauberhafter Garten" bzw. "Garden Spells") besonders gut gefallen.

    Danke für die tolle Gewinnchance -- von "Morgens leerer, abends voller" habe ich schon so einiges gehört.

    Liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    ich finde Deine 3 Lesetipps ganz toll, besonders das Buch über Kuba interessiert mich so, das ich es schon mal vorgemerkt habe.
    Am besten gefallen hat mir bis jetzt "Oscar an Bord". Das ist wirklich ein Buch mit Humor.
    Von dem Buch, Morgens leerer, abends voller habe ich schon gehört und würde es liebend gerne lesen.
    Liebe Grüße
    Gabi
    gabigewinnmail@web.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe bisher noch keines Deiner Highlights gelesen aber Kalypto - Die Magierin der tausend Inseln klingt für mich interessant. Ich lese derzeit Im sog des Wahnsinns von Lisa Jackson, ein Buch das mir bisher sehr gut gefällt.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, erst mal ein großes Lob an deinen Blog, hab gerade durchgestöbert. Von deinen Highlights habe ich bisher noch keines gelesen. Aber alle drei finde ich sehr interessant. Ich habe dieses Jahr noch kein Buch gelesen was mir 100 Prozentig gefallen hat, aber ich lese gerade den Debütroman von Susanne Friedrichs "Monstertörtchen" und genau dieser entwickelt sich gerade zu meinem Highlight 2016.
    Das Cover von dem Buch " Morgens leerer, abends voller" find ich Hammer. Der Kater allein ist ja ein Knaller und ich würde es liebend gerne lesen.

    AntwortenLöschen
  9. "Die Verbotene Zeit" von Claire Winter hat mir gut gefallen.

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen Lena,
    gelesen habe ich von deinen Büchern noch nichts, aber Kalypto interessiert mich total :) Ich glaube, das ist ein Buch für mich :D
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  11. Hallo!
    Ich habe bisher noch keins deiner Highlights gelesen, schaue mir die Kalypto-Reihe aber vielleicht mal näher an ;)
    Mein Highlight ist bisher der Roman "In all den Jahren" von Barbara Leciejewski.
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe leider noch kein Highlight Buch 2016 von dir gelesen.

    Mein Lieblingsbücher 2016 war bisher: "Albertos verlorener Geburtstag" von Diane Rosie und "Opa will zum Nordkap" von Heike Denzau.
    LG Claudia und bei lovelybooks claudi-1963

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe zwar noch keines deiner Highlights gelesen aber das Kuba-Buch hört sich interessant an :)
    Mein absolutes Highlight was ich dieses JAhr gelesen habe ist 'Vom Winde verweht' von Margret Mitchell, das hat einfach alles was ein gutes Buch haben muss! :)
    Ich würde mich sehr freuen wenn ich dein Buch gewinnen würde, dass hört sich nämlich wirklich gut an :)

    lg, Jasmin (mine.kramer@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  14. DAs Buch steht schon lange auf meiner Wunschliste. Aber wie das so ist... Immer kommt ein anderes dazwischen ;-)

    ich habe Kalypto 1+2 in diesem Jahr gelesen. Auch für mich ist diese Serie ein Highlight. Schade das wir sooo lange auf Teil 3 warten müssen. Für diesen Fall habe ich mir schon mal die ersten beiden Teile als Hörbuch besorgt, so das ich kurz vor Band 3 die ersten beiden auf diesem Wege noch mal frisch in Erinnerung bringen kann ;-)

    Liebe Grüsse
    Daniela
    Schokomama5@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,

    ich hüpfe sehr gern in den Lostopf :)

    Ich habe noch keines deiner Highlights gelesen, aber Kalypto hört sich super an.
    Mein Highlight bisher war "Über uns der Himmel, unter uns das Meer" von Jojo Moyes.

    Liebe Grüße
    Sinni

    musicstylegirl(at)web.de

    AntwortenLöschen
  16. Habt ihr bereits eines meiner Highlights 2016 gelesen oder konnte ich euch vielleicht für eines dieser Bücher interessieren?

    Ich habe leider noch keines deiner Highlights gelesen, aber es sind sehr schöne Bücher dabei und ich habe mir einige notiert.(Kalypto steht bis oben).

    Welches Buch hat euch bisher 2016 am besten gefallen?
    Ich lese momentan "Herzbaugefühl" und "Herzbauchfinale", die mir beide sehr gut gefallen und auch anregen über sich selbst nachzudenken. Spirituelle Denkweisen und sehr schöne Handlungsgeschichte über das Leben.
    Slaterin (Loveleybooks)

    AntwortenLöschen