Montag, 2. Mai 2016

{Montagsfrage} Buchtitel


Es ist mal wieder Montag und die Sonne scheint! Nach der sehr kalten, düsteren und nassen letzten Woche, war das sonnige Wochenende eine Wohltat und es ist schön, auch heute noch etwas davon zu sehen. Montags findet natürlich auch die Montagsfrage von Buchfresserchen statt, die diese Woche ziemlich knifflig ist.

Welcher Buchtitel erschloss sich dir erst nach genauem Lesen des Buches?


Nun... Ehrlich gesagt: Ich erinnere mich nicht daran.
Da das als Antwort aber etwas karg ist, habe ich meine Bücherregale durchstöbert und gehofft so ein Buch zu finden. Und siehe da - Ich habe eines gefunden! Allerdings ist es bei dem Buch nicht so, dass ich nichts mit dem Titel anfangen konnte, aber welchen konkreten Bezug der Titel zum Text hat, kam erst später heraus. Ich rede von "Seide und Schwert" von Kai Meyer.  Der Titel deutet schon auf das Setting des Buches hin, hat aber nach einer bestimmten Szene im Buch einen ganz konkreten und offensichtlichen Bezug.

Fällt euch ein solches Buch ein, das ihr gelesen habt? 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Lena,
    mir ist nur nach langen Überlegen ein Buch eingefallen, ich finde die heutige Montagsfrage hatte es schon in sich :)
    ♥ HIER mein Beitrag ♥
    Liebe Grüße
    Katha
    PS: bleibe gleich als neue Leserin auf deinem Blog und mach es mir gemütlich :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lena,

    mir gefallen Buchtitel, die so einen konkreten Bezug haben. Mir ist ein ähnliches Beispiel eingefallen: "The Ask and the Answer" von Patrick Ness. ;)

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lena,

    Die Bücher von Key Maer sind wirklcih etwas besonderes ♥ Hast du die Arkadien-Reihe schon gelesen? Ein Traum ♥ Nur die Seide und -Schwert Bücher habe ich noch nciht gelesen. Es wird also Zeit :)

    "Singe, fliege, Vöglein stirb" ist für mich ein Buch gewesen, das sich erst im Ende klärte und dann so richtig toll den Titel in den Mittelpunkt rückte :)

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      Die "Arkadien"-Reihe habe ich leider noch nicht gelesen (Das erste Buch steht aber schon im Regal ;) ). Von der "Wolkenvolk"-Trilogie habe ich bisher aber auch nur das erste, von mir oben vorgestellte, Buch gelesen. Fand ich aber ganz cool :)
      Liebste Grüße

      Löschen