Montag, 27. Juni 2016

{Montagsfrage} Non-Fiction vs. Fiction


Es ist mal wieder Montag und somit Zeit für die Montagsfrage von Buchfresserchen, bei der ich ja leider letzte Woche ausgesetzt habe. Heute gibt es aber eine spannende Frage: 

Wie ist bei dir das Verhältnis zwischen Fiktion und Non-Fiktion, wenn du dein Leseverhalten betrachtest?


So richtig in Prozenten kann ich das nicht ausdrücken, aber ich lese eindeutig mehr Fiktion. Zwar habe ich einige Sachbücher, Biografien und ähnliches im Bücherregal stehen, aber leider kommt es viel zu selten dazu, dass ich diese auch lese. 

In der Challenge-Gruppe "Zukunft VS Vergangenheit" bei Lovelybooks steht aber für den nächsten Monat das Monatsgenre "Sachbuch und Biografie an, weshalb ich mir natürlich auch welche vorgenommen habe. 

Meine "Want to read"-Bücher für den Juli aus diesem Genrebereich seht ihr hier: 


Lest ihr auch mehr Fiktion oder schiebt ihr regelmäßig Non-Fiktion dazwischen? Habt ihr bereits eines meiner ausgesuchten Bücher gelesen? 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen