Dienstag, 30. August 2016

[Neuerscheinungen] September 2016

Der Monat August ist schon so gut wie zu Ende und dementsprechend ist es für mich allerhöchste Zeit, euch die Neuerscheinungen für den September vorzustellen, auf die ich am meisten gespannt bin. Wie immer kommt ihr per Klick auf's Cover zu der Buchseite des Verlages, wo ihr den Klappentext und Leseproben findet, sowie das Buch kaufen könnt. 

Droemer Knaur



Mich haben bereits drei dieser Bücher erreicht und ich bin schon wahnsinnig gespannt sie zu lesen! "Die Schwerter von Dara" ist der erste Teil der Seidenkrieger-Trilogie und wird als "neues Game of Thrones" vermarktet (Ob es diesem gerecht wird, kann ich natürlich (noch) nicht beurteilen). Ich bin sehr angetan davon, dass in diesem Buch sowohl chinesische Mythen und auch chinesische Krieger ihren Auftritt haben.
"Darwin City. Die letzten der Erde" hingegen ist ein Sci-Fi-Roman, der mit futuristischer Alien-Architektur und einer postapokalyptischen, zerstörten Erde daher kommt.
"Irrlichtfeuer" scheint auch eine spannende Fantasy-Welt mit Magie zu sein und ist deshalb bei mir gelandet. Zu diesen drei Büchern werden auf jeden Fall noch Rezensionen auf meinem Blog folgen. Ich hoffe auch, dass dies nicht allzu lang auf sich warten lassen wird, obwohl die Bücher ziemlich viele Seiten haben.
Bei "Nachruf auf den Mond" und "Die Legende" handelt es sich um Neuauflagen. 

Randomhouse


Das Buch aus der Randomhouse-Verlagsgruppe, auf das ich mich am meisten freue ist "Red Rising - Tag der Entscheidung". Dies ist der dritte und letzte Teil der Reihe und ich kann es kaum erwarten, endlich herauszufinden, wie die Geschichte ausgehen wird.
Die Spiegel-Thematik hat mich schon immer in Büchern interessiert. Deshalb ist "Haus der Tausend Spiegel" ebenfalls auf meiner Wunschliste gelandet.
"Die Drei Sonnen" hingegen klingt nach einem aufregenden, "echten" Sci-Fi-Roman und spielt in China. Ohne viel über den Inhalt zu wissen, ist mir klar - Dieses Buch muss ich früher oder später auf jeden Fall lesen!

dtv


Als ich die Beschreibung zu diesem Buch gelesen habe kam mir sofort in den Sinn: "Das klingt wie Mad Max nur für Jugendliche." Und genau deshalb möchte ich das Buch auch dringend lesen.

impress


"Die Schöne und das Biest" ist eines meiner liebsten Märchen. Als Kind hat mir meine Mutter oft das russische Pendant dazu vorgelesen und auch die Disney-Version mochte ich sehr gerne. "Belle et la magie" klingt nach einer toller Neuerzählung, die sich, zumindest laut dem Klappentext, leicht an dem Märchen orientiert. Die Autorin Valentina Fast sollte wohl den meisten als Autorin der "Royal"-Reihe bekannt sein (die ich übrigens auch noch unbedingt lesen will!).

Lübbe



Das erste Buch in der Liste ist "Als die Götter noch mit Menschen rangen" - Ein illustriertes Buch, das die Geschichten der Sternbilder erzählt. Da ich selbst ein wenig astronomiebegeistert bin und öfter mal mit meinen Eltern durch's Teleskop den Nachhimmel angucke und zudem auch die Sagen und Mythen der Antike sehr spannend finde, ist das Buch eindeutig etwas, das irgendwann in meiner Hausbibliothek stehen sollte.
"Dein perfektes Jahr" kling nach einer lockeren, aber auch philosophischen Liebesgeschichte. Den pinken Buchschnitt finde ich allerdings nicht so toll. Deshalb werde ich mir das Buch wohl irgendwann aus der Bücherei holen anstatt es mir zu kaufen.
"Im Club der Zeitmillionäre" geht es um ein ziemlich wichtiges Thema: Zeit! Das Buch klingt nach einer aufschlussreichen Lektüre in einer Zeit, in der viel zu wenig auf die Zeit geachtet wird.
Jesse Eisenberg ist unter anderem für seine Rolle als Facebook-Erfinder Marc Zuckerberg in "The Social Network" bekannt. Was ich hingegen nicht wusste ist, dass er auch schreibt. Ich bin kein riesiger Fan Eisenbergs, aber die Beschreibung von "Fünf von Fünf Sternen" klingt vielversprechend und hat so seinen Platz in dieser Liste verdient.



Puh... Das ist aber eine lange Liste geworden. Tatsächlich fehlen noch die Neuerscheinungen aus den Fischer Verlag, aber um ehrlich zu sein - die Liste ist auch so lang genug geworden und braucht eigentlich keine Ergänzungen mehr! Mich würde interessieren, ob ihr durch meine Liste vielleicht auf ein Buch aufmerksam geworden seid, dass euch sonst entgangen wäre!
Und wie immer würde ich auch gerne von euch wissen, worauf ihr euch im September besonders freut! 

Kommentare:

  1. Moin meine Liebe,
    was für eine bunte Liste! :-) Ich schiele schon eine Weile Richtung "Die Schwerter von Dara" und bin deshalb sehr gespannt, was du dazu sagen wirst. Ansonsten staune ich über die Fülle von Büchern und frage mich, wie du es schaffen wirst, sie alle im September zu lesen.. bevor die Neuerscheinungen vom Oktober bei die ankommen. :-o
    LG, loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lora,
      Na, die Liste ist ja keine "Die les' ich alle im September"-Liste. Eher eine Notiz für mich um im Blick zu behalten, was ich alles interessant finde. Ich werde mir auch nicht direkt alle besorgen. Bisher habe ich ja schon einige hier liegen und damit werde ich wohl im September auch genug ausgelastet sein ;)

      Liebste Grüße!

      Löschen
    2. Ah, dann war das ein Missverständnis. OK ... schöne Bücher hast du trotzdem ausgewählt. :-)
      Liebe Grüße
      lora

      Löschen