Donnerstag, 18. August 2016

{Top 10 Thursday} 10 Bücher für die Ewigkeit


Heute mache ich zum ersten Mal beim "Top Ten Thursday" von Steffis Buecherbloggeria mit.

Wenn du nur 10 deiner Bücher behalten dürftest, welche wären es?


Diese Liste zu erstellen ist tatsächlich gar nicht so schwer für mich. 10 Bücher sind ausreichend viele, sodass ich mich zumindest nicht unter meinen allerliebsten Schätzen entscheiden muss.


Diese beiden Bücher dürfen auf gar keinen Fall fehlen! Ich könnte sie immer wieder lesen, ohne dass mir langweilig werden würde. Gerade auch die schönen Illustrationen machen sie zu Büchern, auf die ich auf gar keinen Fall verzichten möchte.


Auch bei "Alice's Adventures in Wonderland" und "Alice through the Looking-Glass" greife ich zu den illustrierten Ausgaben. Selbst wenn man sie nicht liest, kann man auch einfach darin rumblättern und sich an den schönen Zeichnungen erfreuen. Die Geschichten um Alice sind zudem noch herrlich verrückt und enthalten viele Wortwitze und Ironie. Damit kann man eigentlich nichts falsch machen!


Mich bei meinem Reihen zu entscheiden, fiel mir ziemlich schwer. Es ist nämlich wirklich unpraktisch, wenn man die Reihen nur unvollständig behalten könnte. Viele erfordern einfach mehr als ein Buch, damit man sie genießen kann. Dass "Die Rebellin" von Trudi Canavan auf dieser Liste auftauchen muss, war für mich aber außer Frage. Doch anstatt mich nun zusätzlich für ein Buch aus einer anderen Reihe zu entscheiden, fiel meine Entscheidung auf Band 3 der gleichen Trilogie: "Die Meisterin". Diesen habe ich auch zuvor schon einzeln gelesen und weiß deshalb, dass es mich nicht sonderlich stören würde, wenn ich das zweite Buch nicht haben sollte. Die beiden wichtigsten Teile bleiben somit auf jeden Fall bei mir!


"Die Chroniken von Narnia" von C. S. Lewis sind Klassiker und als Kind habe ich sie geliebt. Diese schöne Gesamtausgabe, die in meinem Regal steht, würde ich selbstverständlich auch gerne behalten, da sie wunderschön gestaltet ist mit kleinen und großen Illustrationen und zudem ein 7 in 1 Buch ist. Genau genommen habe ich hier somit geschummelt ;)
Ich habe zudem eine große Liebe zu den antiken Sagen, besonders was griechische Götter u.ä. angeht. Deshalb würde ich "Die schönsten Sagen des klassischen Altertums" behalten, auch wenn ich es noch nicht gelesen habe. Ich denke ich werde da meinen Spaß dran haben, zudem reicht der Lesestoff auch für eine Weile!


Zu guter Letzt (wie könnte es anders sein?) steht natürlich "Harry Potter und der Stein der Weisen". Auch hier greife ich wieder auf die schöne, illustrierte Schmuckausgabe zurück. Das erste Buch wird immer etwas Magisches für mich sein und die Illustrationen unterstützen es hervorragend.
Was es mit dem Fragezeichen auf sich hat, wollt ihr nun bestimmt wissen. Nun, auch hier "schummel" ich ein wenig. Denn mein allerliebstes "Harry Potter"-Buch ist nämlich "Der Gefangene von Askaban". Da es vermutlich auch diesen Teil in Zukunft als illustrierte Schmuckausgabe geben wird, setzte ich es schon einmal hier auf die Liste! Das wird auf jeden Fall ein 'Must-Have'! Sollte es für diese Liste nicht zählen, dann darf auch das 'einfache' Buch mit :)



So, dass waren meine 10 Bücher, die ich auf jeden Fall behalten wollen würde. Nun bin ich natürlich gespannt, was eure 10 Bücher für die Ewigkeit wären!

Und was sagt ihr zu meiner Auswahl? Gibt es etwas wo ihr ganz anderer Meinung seid?

Kommentare:

  1. Von deinen Büchern habe ich noch keines gelesen. Die Schmuckausgabe von Harry Potter würde ich auch wählen - wenn ich sie denn hätte :-D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war ganz froh und glücklich, als ich das Buch letztes Jahr von meinen Eltern geschenkt bekommen habe <3

      Löschen
  2. hey :)

    Mist ich hab vergessen mitzumachen^^
    Aber ich weiß, dass wir heute HP gemeinsam hätten, da würde ich ja eigentlich die ganze Reihe nehmen, wenn ich wirklich nur noch 10 Bücher behalten dürfte. Für einen TTT wäre es aber zu langweilig :D
    Die Stadt der Träumenden Bücher und die Gilde der schwarzen Magier fand ich auch super, wären aber keine Bücher, die ich unbedingt behalten müsste.

    Ich glaube auf meine Liste hätte ich noch Rubinrot, Panem und Feuer & Flut gesetzt. Ansonsten müsste ich etwas darüber nachdenken.

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Harry Potter ist aber auch ein absolutes Must-Have :D
      Bei mir sind Rubinrot und Panem die Bücher, die zwar super sind, ich aber nicht unbedingt behalten müsste. "Feuer und Flut" habe ich ja leider noch nicht gelesen, aber du warst ja ganz begeistert davon ;) Steht auf jeden Fall irgendwann mal an :P

      Liebe Grüße auch an dich - so von Lena zu Lena :D

      Löschen
  3. Hallöchen Lena,

    schön, dass du dieses mal auch mit dabei warst ♥
    Hier kommt noch mein Gegenbesuch.

    Von deinen heutigen Büchern habe ich nur Harry Potter gelesen, aber auf meine Liste hat er es nicht geschafft :D

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  4. Hi Lena!

    Schön, dass du jetzt auch bei der Aktion mit dabei bist!
    Ein süßer Blog, da folge ich dir gleich mal ;)

    Da hast du ja gleich das schlimmste Thema überhaupt erwischt für deinen Einstieg *lach* Das war echt nicht einfach!

    Von deiner Liste kenne und liebe ich die Bücher von Trudi Canavan, bzw. die Sonea Reihe und Die Gilde der schwarzen Magier + die Vorgeschichte "Magie"

    Die Gesamtausgabe von Narnia sieht wunderschön aus und ich selber mag die Reihe auch wahnsinnig gerne! Genauso der Harry Potter Band, den ich zum Glück ebenfalls zu Hause hab ♥ Für die Liste heute hab ich mich bei HP allerdings für den englischen Schuber entschieden :)

    Walter Moers ist leider nicht so meins ... aber es ist toll, dass du ein Sagenbuch mit aufgelistet hast. Die fand ich früher auch sehr interessant!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww, vielen Dank ♥
      Naja, ich hatte schon in der Vorwoche überlegt mitzumachen, hab das dann aber völlig verschwitzt^^ Das Thema finde ich für den Einstieg zwar etwas knifflig, aber zumindest schön :)

      Ah! Ein Canavan-Fan! Zugegeben, ich liebe ihre Bücher, aber ich hab leider, leider noch nicht alle ihre Bücher gelesen *schäm*
      Liebste Grüße!

      Löschen
  5. Hi Lena, haha, den zehnten Platz hast du clever gelöst! ;o)

    Meine Liste.

    Beste Lesegrüße
    FiktiveWelten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da habe ich wohl etwas getrickst ;)

      Löschen