Freitag, 7. Oktober 2016

{Coververgleich} "Der Blackthorn Code" von Kevin Sands

Auch am Coververgleich nehme ich diese Woche wieder teil. Diesmal mit einem Buch, das nächste Woche erscheint und welches ich bereits vorab vom Verlag bekommen habe. 
Zunächst aber kurz zur Aktion "Coververgleich": Veranstaltet wird diese Aktion im Wechsel von Sara und Denise. Ich versuche immer Cover zu Büchern zu vergleichen, die ich aktuell lese, gelesen habe oder die durch irgendeine andere Art momentan bei mir präsent sind. 

"Der Blackthorn Code" von Kevin Sands



Deutsches HC | Englisches HC (US) | Englisches TB (US)


Englisches TB (UK)  | Spanisches TB | Bulgarisches TB | Niederländisches TB


Rumänisches TB | Französisches TB | Portugiesisches TB

Wie man sieht, folgen die meisten Ausgaben dem gleichen Prinzip. Das deutsche Hardcover lehnt sich an die englischen Taschenbuch-Ausgaben an, während Frankreich und Spanien die englische Hardcovervariante übernommen haben.
Die zwei Cover, die meiner Meinung nach negativ aus der Reihe tanzen sind das Rumänische und das Niederländische. Letzteres aber nicht, weil ich es hässlich finde, sondern weil es nicht wirklich zum Inhalt passt. Es sieht einfach irgendwie nicht spannend genug aus. Überraschenderweise gefällt mir das bulgarische Cover recht gut. Man merkt zwar, dass es ein etwas anderer Stil ist, als zum Beispiel der, den deutsche Bücher haben, aber es ist gut gelungen und hat das Thema des Buches auf etwas andere Weise verarbeitet als die anderen Ausgaben.

Meine Favoriten sind die deutsche Ausgabe und das Taschenbuch aus dem Vereinigten Königreich. Ich finde es cool, wie das Thema Alchemie durch die Flasche und die Schlange direkt eingebunden ist. Müsste ich mich zwischen den beiden Ausgaben entscheiden, würde ich wahrscheinlich eher zum englischen Taschenbuch greifen, da mir die Hintergrundstruktur so gut gefällt. 

Welches Cover findet ihr am Besten? 

Coverrecht liegen bei den entsprechenden Verlagen.
Per Klick auf's Bild kommt ihr zur Bildquelle.

Kommentare:

  1. Huhu,

    ich finde ja die Englischen am schönsten :)

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. hey :)

    Du hast ja auch ein sehr gutes Buch für den Coververgleich gefunden :) Dein Buch kenne ich leider nicht, deswegen kann ich nicht sagen, welche Cover passend sind.

    Ich finde das englische HC auf jeden Fall am schönsten. Zum einen weil ich die Farbe mag, zum anderen finde ich das Motiv auch schön. Auch das bulgarische Cover hat was, auch wenn es nicht völlig meinen Geschmack trifft. Gar nicht gefällt mir das niederländische, das wirkt einfach so unecht und auch das rumänische Finde ich hässlich.

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen